• +49 7045 / 741 95 33
  • email@seidentraum.eu
  • Konsequent fair and nachhaltig
  • Deutscher Familienbetrieb
  • Geschenkgutscheine verfügbar
  • +49 7045 / 741 95 33
  • email@seidentraum.eu
  • Konsequent fair and nachhaltig
  • Deutscher Familienbetrieb
  • Geschenkgutscheine verfügbar

Bei dem Stoff Crêpe de Chine wird mit einer sehr dichten Taftbindung gewebt und dadurch entsteht eine besonders glänzende sowie glatte Oberfläche. Die Schussfäden sind sehr stark überdreht und es bildet sich eine matte, aber sehr weiche Stoffunterseite. Der Stoff ist blickdicht und eignet sich zum Beispiel hervorragend für Scrunchies, verschiedenste Kleidungsstücke, Innenfutter für Anzüge und Jacken und bei der Herstellung von Brautmode und Brautmodenaccessoires. Auch zum Bemalen für alle DIY Liebhaber eignet sich dieser Stoff besonders gut.

Als Georgette wird Stoff dann bezeichnet, wenn er besonders dünn aber fest und transparent ist. Georgette ist weich und fließend. Der Name stammt ursprünglich von der Pariser Modistin Georgette de la Plante. Georgette ist allerdings schwerer und weniger durchsichtig als der verwandte Chiffon. Verwendet wird Georgette oft für durchsichtige aber feste Kleidungsstücke, zur Innendekoration und wird auch oft in der Eurythmie verwendet.